Wir zeigen euch die schönsten Regionen

Wanderwochen auf Madeira

Unsere Wanderwochen bieten einen bunten Querschnitt der unterschiedlichen Regionen Madeiras mit ihren vielfältigen Landschaftsformen, klimatischen Bedingungen und botanischen Besonderheiten. Die Routen werden abhängig der Jahres- und Blütezeit festgelegt und den jeweiligen vorherrschenden Wetterbedingungen angepasst.

Der Charme der Insel zeigt sich den Teilnehmern in unterschiedlichen Situationen: an einem verlassenen Aussichtspunkt mit traumhaften Blick über die Berge, beim Schnuppern von einzigartigen Blumenaromen oder in den Begegnungen mit den Madeirensern entlang des Weges.

Genussvolles Wandern ist unser Credo, daher beschließen wir die Wandertage auf Wunsch gerne bei einer verdienten Einkehr in uns bekannten Bars oder Lokalen.

Folgende Wanderwochen stehen euch zur Auswahl: 

Madeira à la Christa mit Weltweitwandern

Das sorgfältig gewählte Programm kombiniert die Sehenswürdigkeiten der Insel mit ausgesuchten Wegen abseits der frequentieren Touristenpfade. Diese Wanderwoche beinhaltet 4 Ganztageswanderungen, verteilt über die ganze Insel, und eine Halbtages Stadtführung in Funchal. Die Gruppen haben nie mehr als 14 Teilnehmer und garantieren persönliche Betreuung und höchste Qualität. Alle TeilnehmerInnen können wahlweise in der Quinta dos Artistas in Santa Cruz oder in den Galoresort Hotels in Canico de Baixo übernachten. Termine und Verfügbarkeiten erfahrt ihr unter www.weltweitwandern.com. Kristin Pavanto, die für Madeira zuständige Reiseorganisatorin, berät euch gerne!